News

Achtung! Warnung vor Taschendiebstahl!

Die Polizei hat uns um Unterstützung gebeten. Sie bittet uns bei den Einzelhandelsunternehmen dafür zu werben, in den Geschäften aus aktuellem Anlass erhöhte Sorgfalt vor Taschendiebstahl walten zu lassen. Wir wurden darüber informiert, dass es aktuell insbesondere in den Kreisen Dithmarschen und Steinburg zu einem deutlichen Anstieg der Taschendiebstahlsfälle gekommen ist. Es seien offensichtlich Tätergruppen aus anderen Herkunftsländern unterwegs, die sich darauf spezialisiert haben, Verbraucher in Ladengeschäften des Einzelhandels zu bestehlen. Häufig kommt es dabei zur Entwendung von Taschen oder Portemonnaies, die für kurze Augenblicke unachtsam in Einkaufswagen oder Einkaufskörben belassen werden.

Die Polizei bittet daher darum, dass Inhaber und Mitarbeiter in den Verkaufsräumen besonders aufmerksam sind und Kunden ggf. auch zu erhöhter Sorgfalt anhalten. Wir kommen dieser Bitte der Polizei gern nach. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass mit dem beginnenden Weihnachtsgeschäft leider ohnehin wieder mit vermehrtem Taschen- und Ladendiebstählen zu rechnen ist.

Hauptgeschäftsstelle Kiel
Handelsverband Nord

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

Geschäftsstelle Rostock
Handelsverband Nord

Kröpeliner Str. 92
18055 Rostock

Geschäftsstelle Neubrandenburg
Handelsverband Nord

Jahnstr. 3 d
17033 Neubrandenburg