News

Neue Arbeitsschutzverordnung in Kraft

Seit heute ist die geänderte SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung in Kraft. Die neuen Anpassungen werden für die Dauer der epidemischen Lage nationaler Tragweite bis einschließlich 24. November 2021 gelten.

Arbeitgeber müssen ihren Beschäftigten Corona-Impfungen während der Arbeitszeit ermöglichen und ihre Mitarbeiter über Risiken einer Covid-Erkrankung informieren. Zudem müssen sie auch weiterhin ihren Mitarbeitern zwei Mal pro Woche Schnell- oder Selbsttests anbieten. Wichtig: Arbeitgeber im Einzelhandel dürfen von ihren Beschäftigten keine Auskunft darüber verlangen, ob sie geimpft sind.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Juristen in den Geschäftsstellen.

Hauptgeschäftsstelle Kiel
Handelsverband Nord

Hopfenstraße 65
24103 Kiel

Geschäftsstelle Rostock
Handelsverband Nord

Kröpeliner Str. 92
18055 Rostock

Geschäftsstelle Neubrandenburg
Handelsverband Nord

Jahnstr. 3 d
17033 Neubrandenburg
[newsletter_form button_label="Jetzt abonnieren"] [newsletter_field name="email" label="E-Mail-Adresse*"] [newsletter_field name="privacy" label="Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen."] [/newsletter_form]